31 Jan 2011

Videokanal der Karawane Bamako-Dakar

“Vom 6. bis 11. Februar 2011 findet in Dakar – der Hauptstadt Senegals – das 11. Weltsozialforum statt. Das ist der Grund, weshalb ab Mitte Januar 2011 von unterschiedlichen Orten in Afrika Bus- und Autokarawanen nach Dakar
30 Jan 2011

Donnerstag, 27. Januar 2011

Margret Geitner berichtet für dieses Blog regelmäßig über ihre Eindrücke der Karawane Bamako-Dakar . (Alle Berichte) Donnerstag, 27. Januar 2011 Um 6 Uhr klingelt der Wecker. Alle Schlafsäcke und Isomatten werden eingerollt, Sachen zusammengepackt. Los geht’s. „J’aime
30 Jan 2011

Die Grammatik der Migration / Grammaire de la migration

Standpunkte International 1/2011 von Martin Glasenapp. Ressourcenraub und wachsende Mobilität im westlichen Afrika. Flüchtlinge und MigrantInnen sind die ZeugInnen unserer Zeit. Die Bewegungen der Flucht und Migration innerhalb des afrikanischen Kontinents und entlang der südlichen Grenzregionen der
30 Jan 2011

Mittwoch, 26. Januar 2011

Margret Geitner berichtet für dieses Blog regelmäßig über ihre Eindrücke der Karawane Bamako-Dakar . Mittwoch, 26. Januar 2011 Viele der MigrantInnen, die mit uns bei der ARACEM wohnen, sind sehr verzweifelt. Wollen weg. Die einen wollen sich
28 Jan 2011

Gut leben. Abschied von der »Macho-Ökonomie«

Von Nicola Bullard. Heute ist alles in »Krise«: die Finanzkrise, die Wirtschaftskrise, die Kreditkrise, die Ernährungskrise, die Klimakrise oder schlicht die alles umfassende globale Krise. In den ersten drei Monaten des Jahres 2009 hat die Financial Times
28 Jan 2011

No More Imposed Policies: Challenges for Africa in the Face of the WSF in Dakar

Demba Moussa Dembele, coordinator of the Forum for African Alternatives (Senegal), interviewed by Rosa Moussauoi and Chantal Delmas. We are in a period in which the world crisis is still unresolved. It has had very concrete social